Wir über uns

 

Aka & Sohn ist eine Gesellschaft der Geschäftsführer Jochen Aka und Georg Aka. Unser Tätigkeitsgebiet ist das Makeln mit Eiern und Eiprodukten.

Die idyllische Ortschaft Spreda ist Teil der Stadt Vechta, welche das Zentrum des „deutschen Eierkorbs" ist. Hier ist unser Büro auf einem uralten Bauernhof. Im Umkreis von 100 Kilometern haben die größten deutschen Eiervermarkter Ihren Sitz, welche rund 50 % der deutschen Eierproduktion vermarkten.

Von hier aus bestehen intensive Geschäftsbeziehungen zu den nahen ausländischen Nachbarn mit Ihrer umfangreichen Eierproduktion. Ebenfalls in ca. 100 Kilometern Umkreis haben wir die größten und leistungsfähigsten deutschen Eiproduktenwerke, welche ca. 75 % der deutschen Eiproduktenherstellung bedeuten.

Hier gibt es also viel Arbeit für eine Maklerfirma. Wir unterstützen unsere Kundschaft auch mit laufender intensiver Marktinformation. Jeweils Montags veröffentlichen wir ein Markttelegramm, welches die Vorwoche in ihrem Verlauf schildert und Notierungen vergleicht. Monatlich erstellen wir eine Prognose der Weser-Ems-Notierung Kl.M.br, die unserer Kundschaft bei der eigenen Marktbeurteilung als Hilfe dienen kann.

Die objektive Marktbeurteilung ist ebenfalls bei unseren Telefongesprächen unsere Richtschnur. So können uns käufer und Verkäufer vertrauen, dass ihnen der Markt geschildert wird, wie er ist und nicht wie er sein sollte. Dies wiederum ist notwendig, damit Fehlgeschäfte so selten wie möglich passieren.

Nehmen Sie also Kontakt mit uns auf.
Auch Ihr Besuch hier in Spreda, nach vorheriger Terminabsprache ist willkommen.